Hansen

Stefanie

HANSEN


Name:                     Stefanie Hansen

Beruf:                       Gebärdensprachdolmetscherin

Qualifikation:         Diplom von der Universität Hamburg     

SMS/WhatsApp:    0176 / 22 32 91 95

Email:                        gsd.stefaniehansen(at)gmail.com

Büro:                          Mühldorf am Inn  (LK Mühldorf in Oberbayern)

                               

  • seit 2009: selbständig freiberufliche Gebärdensprachdolmetscherin
  • 2010: Abschluss Diplom-Gebärdensprachdolmetscherin
  • 2006-2009: Teilzeittätigkeit als Arbeitsassistentin für Gehörlose
  • 2005-2009: Teilzeittätigkeit als heilpädagogische Frühförderin für CODA
  • 2002: Beginn Diplom-Studium Gebärdensprachdolmetschen an der Universität Hamburg
  • 2002: Abschluss zur "staatlich geprüften Motopädin/Mototherapeutin"
  • 2000: erste Kontakte mit Gehörlosen und Gebärdensprache während eines DGS-Kurses
  • 1999: Beginn Berufsausbildung Motopädin
  • 1999: Abschluss allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • Geboren und aufgewachsen in Thüringen

beruflicher Werdegang

Dienstleistung

Sie können mich zum Dolmetschen bestellen für...

. . . meine Arbeitssprachen


  • von der akustischen in die visuelle Sprache (voice to sign)


  • Deutsch – Deutsche Gebärdensprache (DGS)
  • Deutsch – Lautsprachbegleitende Gebärden (LBG)


  • von der visuellen in die akustische Sprache (sign to voice)


  • Deutsche Gebärdensprache (DGS) - Deutsch


. . . meine Arbeitsregionen


  • Südost-Oberbayern mit den Landkreisen


  • Mühldorf am Inn
  • Altötting
  • Traunstein
  • Berchtesgadener Land
  • Rosenheim


  • München und Umland mit den Landkreisen


  • Landeshauptstadt München
  • Landkreis München
  • Ebersberg
  • Erding
  • Freising


  • Süd-Niederbayern mit den Landkreisen


  • Landshut 
  • Dingolfing
  • Rottal - Inn



. . . meine Einsatzbereiche


  • Arbeitsleben z.B.:
  • Betriebsversammlungen, Personalversammlungen, Betriebsfeiern, Meetings, Mitarbeiter-Gespräche, Schulungen, Fort- und Weiterbildungen
  • Bildung z.B.:
  • Schule, Berufsschule,  Ausbildung, Studium, Qualifikationen
  • Erziehungswesen z.B.:
  • Elterngespräche mit pädagogischem Personal (Lehrer, Erzieher, Betreuer), Elternabende, Begleitung gehörloser Eltern bei Arztbesuchen ihrer Kinder
  • Medizin & Gesundheit z.B.:
  • Arzt-Patienten-Gespräche und Untersuchungen bei niedergelassenen Ärzten, Behandlungen und Gespräche im Krankenhaus, Therapie, Reha, Kur
  • Behörden & Ämter z.B.:
  • Gespräche und Termine beim Arbeitsamt, beim Jobcenter, beim IFD und  Inklusionsamt (Integrationsamt), beim Standesamt (z.B. Trauung)
  • Politische, kulturelle oder private Veranstaltungen z.B.:
  • Bürgerversammlung, öffentliche Veranstaltungen, Führungen (z.B. Museum, Ausstellung, Stadtbesichtigung), Vereinsfeiern, Sportveranstaltungen, Kulturtage/Kulturfestival
  • weitere Veranstaltungen auf Anfrage!

© Copyright. All Rights Reserved.